Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen.

Unser anerkannt gemeinnütziger Verein wurde 2021 gegründet und dient der künstlerischen und handwerklichen Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne kognitiven oder körperlichen Einschränkungen.

Jede Woche treffen wir uns in kleinen Gruppen in den Atelierräumen von Helga Pollok in Langenfeld und arbeiten an der Ausführung unserer individuellen künstlerischen Ideen. 
Begleitet werden einige Kunstschaffende von Vereinsmitgliedern mit sozial- oder heilpädagogisch beruflich geprägtem Hintergrund sowie Kunst- oder kunsttherapeutischer akademischer Ausbildung.
Jeder bringt sich mit seiner Kreativität ein.

Die gegenseitige Teilhabe an künstlerischen Entstehungsprozessen, die Teilnahme an öffentlichen Ausstellungen und die positive Anerkennung der eigenständig erarbeiteten Kunstwerke ist für alle Beteiligten ein bedeutender und nachhaltiger Moment, der zu neuen Ideen beflügelt und stolz macht, dabei zu sein.
Die Gemeinschaft und das Miteinander ist geprägt von Vertrauen, großem Verantwortungsbewusstsein und gegenseitigem Respekt.

Die Auslagen für Materialien, die Organisation von Ausstellungen, fachlicher Begleitung, Raum- und Nebenkosten sowie Fahrdienste werden aus Spenden finanziert.

Inklusion ist eine große gesellschaftliche Herausforderung.

Unser Verein richtet sich klar nach Artikel 24 der UN Behindertenrechtskonvention 
(UN Convention on the Rights of Persons with Disability) aus:

  1. Die menschlichen Möglichkeiten sowie das Bewusstsein der Würde und das Selbstwertgefühl des Menschen voll zur Entfaltung zu bringen und die Achtung vor den Menschenrechten, den Grundfreiheiten und der menschlichen Vielfalt zu stärken.
  2. Menschen mit Behinderungen ihre Persönlichkeit, ihre Begabungen und ihre Kreativität sowie ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten voll zur Entfaltung bringen zu lassen.
  3. Menschen mit Behinderungen zur wirklichen Teilhabe an einer freien Gesellschaft zu befähigen.

Wenn Sie unsere Arbeit begeistert,  können Sie uns als aktives oder passives Mitglied oder mit einer Spende unterstützen.


Werkgruppe Posthorn e.V.
DE58 3706 2600 4026 3000 16
GENODED1PAF

Volksbank Bergisch-Gladbach Leverkusen e.G.

mmm


Einige Mitglieder präsentieren nachfolgend ihre Arbeiten oder ihre Intuition, uns bei unserem Schaffen zu begleiten.

Gerd Boes – Vorsitzender
Anne Hölscher – Vorsitzende
Gisela Zipse – Geschäftsführerin
Helga Pollok – Künstlerische Begleitung
John Pollok – Technischer Support

You do not have access to view this content.