Verein

 

Am 24.09.2021 haben 10 Mitglieder der Werkgruppe Posthorn die Satzung unterzeichnet und damit die Eintragung zum Verein (e.V.) beim Amtsgericht Düsseldorf beantragt:
Als Vorstand des Vereins vertreten zukünftig Gerd Boes (1. Vorsitzender) zusammen mit Anne Hölscher (2. Vorsitzende) und Gisela Zipse (Schatzmeisterin) die Interessen des Vereins.
Die künstlerische Leitung übernimmt Helga Pollok. Unterstützt wird sie von Paula Aldea, Ela Schneider, Gina Meetz und John Pollok.

 

Die Sonnenblume „Vincent“ mit Gerste überreichte Gerd Boes den Damen im Vorstand.