Ela Schneider

Ela Schneider studierte Sozialpädagogik in Köln und begleitet kognitiv eingeschränkte Menschen im Rahmen des betreuten Wohnens des LVR in Langenfeld. 

Während ihres Studiums setzte sie sich im Fach Medienpädagogik intensiv mit den Materialien Holz, Keramik und Stein auseinander und arbeitet in ihrer freien Zeit als Bildhauerin in ihrem Atelier in Solingen. Seit 2014 ist sie Mitglied im Verein Solinger Künstler und hat an zahlreichen Ausstellungen teilgenommen.

Seit 2006 begleitet und fördert sie den geistig behinderten Künstler Gerd Jaklic.

Auf ihrer Seite https://ela-schneider.de/?page_id=658e finden Sie Hinweise auf aktuelle Ausstellungen und weitere Informationen zu Elas künstlerischem Schaffen.

mmm